Suche:
 
 
Login:

Passwort:



Zertifizierung wichtiger denn je

 

Positionierung gegenüber dem Mitbewerb

 

Ob in einem Landgasthof, im traditionellen Wirtshaus, oder (Hotel-)Restaurant - Europas Gastronomen s(t)ehen auf die Coq d'Or-Philosophie und Auszeichnung.

 

Erhaltung des kulinarischen Erbes

 

Bereits seit der vor kurzem gegründeten Initiative Coq d'Or International wurden schon einige gastronomische Betriebe bisher mit dem Coq d'Or-Qualitätssiegel (der goldene Hahn auf schwarzem Hintergrund) zertifiziert.

 

Des Verbrauchers Wunsch regionaltypische Gerichte zu erhalten, steigt ständig, denn laut jüngsten Umfragen ist die Herkunft der Produkte für viele Menschen ein wichtiges Kaufkriterium. Diesen Trend spüren wir auch in der Gastronomie, sowohl bei den Gästen als auch bei den Gastronomen.

 

Die Coq d'Or - Zertifizierung ist hier ein wichtiges Zeichen und Qualitätssiegel.

 

Tatsächlich kann das seit 2017 bestehende Coq d'Or- Garantiesiegel auf erfreuliche Zahlen zurückblicken. Jüngste Befragungen ergaben, dass bereits 5 % dieses Garantiesiegel in der Gastronomie kennen. Den anderen Gästen ist es wichtig, dass es zukünftig noch mehr Restaurants, Hotel-Restaurants, Wirtshäuser und Gasthäuser mit dem Coq d'Or- Garantiesiegel gibt.

 

Klare Positionierung im Wettbewerb um beste Qualität durch Tradition

 

Für die Gastronomie und Hotellerie ist diese Auszeichnung mit dem Coq d'Or-Garantiesiegel wichtig und wertvoll.

Dieser Überzeugung sind die Gastronomen und Ihre Köchinnen/Köche, die Ihr Bekenntnis zu unserer Garantie-Philosophie bekunden.

Sie heben sich mit der Coq d'Or- Zertifizierung vom Mitbewerber ab, denn die Coq d'Or-Philosophie mit der Garantie gegenüber dem Gast ist ein wichtiges Kriterium für die Positionierung. Außerdem geht es immer um die Garantie bester Qualität in und aus der Küche.

Die Gäste wünschen sich die Erhaltung der Tradition als kulinarisches Erbe. Das Beibehalten regionaler und traditioneller Gerichte schafft wiederum Vertrauen gegenüber dem Gastgeber und trägt letztlich zur Stammkundebindung bei.

 

 

Praktikable Umsetzung der Philosophie

 

Gerade für die Restaurants mit Ihren Köchen muss die Umsetzung unserer Philosophie einfach und unkompliziert sein.

C &C-Märkte nutzen diesen Trend neuerdings immer mehr und setzen auf umfangreiche, regionale Sortimente um die erhöhte Nachfrage nach Produkten aus der Region befriedigen zu können.

 

 

Fakten für die Coq d'Or-Zertifizierung

 

Das Zertifizierungs-System besteht seit Ende 2017

 

Basis für die Zertifizierung sind die Coq d'Or-Guidelines: -Kulinarisches Erbe

- Kontrolle durch die Fach-Inspektoren und den Gäste-Kreis.

 

- Mindestens drei traditionelle Speisen sollten Sie anbieten;

- Es können natürlich auch mehrere sein!

- Als Beispiel schlägt Coq d'Or ein Menü mit einer kalten Vorspeise, einer Suppe oder einer warmen Vorspeise vor;

- Es folgt der Hauptgang;

- und ein typisch regionales Dessert rundet das Coq d'Or-Menü ab;

- Weiteren Kreationen oder Menüzusammenstellungen schieben wir nie einen Riegel vor! Im Gegenteil, wir unterstützen den Betrieb, berichten darüber, es könnte ja sein, dass Sie selbst aus "Großmutters Zeiten" traditionelle und leckere Gerichte kennen, die Coq d'Or würdig sind.

 

 

Coq d'Or Web-App Guide - Restaurantführer täglich aktualisiert

 

Die offizielle Coq d'Or APP kostenlos! www.coqdor-guide.de

 

Der Coq d'Or Guide als Ihr ständiger digitaler Begleiter mit ortsbezogener Suche und Navigation- weltweit. In der Umgebung und auf Reisen

 

Druckversion in den Betrieben und in der Geschäftsstelle erhältlich

 

Auf der Homepage www.coqdor-guide.de - Ausdruck kostenlos durch den Gast selbst

 

kleiner Auszug aus dem Coq d'Or Leistungspaket

 

Zum Leistungspaket eines zertifizierten Coq d'Or Restaurants gehören selbstverständlich, quasi kostenlos (selten werden extra Beträge fällig) ...

 

- die Nutzung aller Dienstleistungen, die Coq d'Or anbietet.

- die Nutzung des Netzwerkes von Coq d'Or.

- eine aktuelle Pressearbeit - und damit Öffentlichkeitsarbeit (wobei das PR-Team von Coq d’Or International davon ausgeht, dass auch jeder ausgezeichnete Betrieb auf interessante Geschichten aufmerksam macht).

- die Betreuung des Gäste-Clubs.

- alle erdenkliche Hilfe und Unterstützung bei Coq d'Or-Events (Flyer, Pressearbeit, auch zum download).

- stets dabei bei der jährlichen Award-Wahl durch den Gästekreis und Gäste-Club.

- die Nutzung der Jobbörse, um stets geeignete Mitarbeiter zu finden.

- Netzwerk-Treffen mit ausgezeichneten Coq d'Or Kollegen in wechselnden Restaurants des Netzwerkes.

- Teilnahme an wichtigen Messen (nach Bewerbung und Anmeldung).

- und vieles mehr ...